Beratung und Anleitung

Wünschen Sie zu Hause einmal richtig angeleitet zu werden, damit Sie wissen, worauf Sie bei der Pflege eines Kranken achten müssen?
Wünschen Sie sich als Hilfesuchender jemand, der Ihnen bei der Antragstellung für die Pflegekasse und Krankenkasse behilflich ist?
Sind Sie pflegender Angehöriger und brauchen Sie jemand, der mit Ihnen nach Lösungsmöglichkeiten sucht?

Hierbei können wir Ihnen behilflich sein:

  • Pflegerische Schulung bei Ihnen zu Hause durch eine examinierte Pflegefachkraft. Finanzierbar über die Pflegeversicherung nach § 45, SGB XI
  • Durchführung von Qualitätssicherungsbesuchen bei Geldleistungsempfängern
  • Hilfestellung beim Ausfüllen von Anträgen
  • Vermittlung von Pflegehilfsmitteln

Zusätzlich vermitteln wir Ihnen bei Bedarf gerne folgende Angebote:
Tagespflege, seelsorgerische Begleitung, Mahlzeit auf Rädern, Selbsthilfegruppen, Kurzzeitpflege, Verhinderungspflege, ambulante Hospizgruppen, seelsorgerische Begleitung, Frisör auf Rädern, Fußpflege und vieles mehr.

Gerne erstellen wir für Sie unverbindlich eine Kostenaufstellung nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen. Unser Leitungsteam berät Sie umfassend über die Hilfen, die Sie in Anspruch nehmen können.

Wir beraten Sie gerne.

Ansprechpartner:

Martina Zaum

Telefon: 07221 68730
E-Mail: info@sozialstation-baden-baden.de